Campo Imperatore 2023: Grosses Schäfertreffen in den Abruzzen

This post is also available in: English Italiano

Campo Imperatore 2023: Was für ein einzigartiges Schäferfest. Mehr als tausende Schafe, hundert Maremmano Abruzzese, dutzende Hirten, tausende Touristen trafen sich am Campo Imperatore im Nationalpark Gran Sasso am 4./5.8.2023. Dieser Nationalpark wirbt mit den dort seit Jahrhunderten lebenden Wölfen und Bären. Die Schäfer hüten ihre Herden mitten zwischen den Wolfsrudeln. Die Maremmano Abruzzese werden dort ohne elektrischen Nachtpferch durch Hunde und Hirten beschützt aber auch über die Weide gelenkt. Pro Herde sind mindestens 5-7 Maremmano plus 1-2 Hütehunde, die mit dem Hirten tagsüber über die Weiden ziehen. Wir können jedem nur empfehlen, dieses Fest in der ersten Augustwoche 2024 zu besuchen, um selbst einen Einblick in Schafhaltung und Herdenschutz mitten in einem Wolfgebiet mit zahlreichen Wölfe mitten im Tourismusgebiet zu erhalten. Die ersten urkundliche Erwähnung von einem Maremanno Abruzese datiert übrigens aus dem Jahr 234.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert