Neue Herdenschutzkurse in Österreich

This post is also available in: Englisch

Würden Sie gerne Herdenschutzmaßnahmen auf Ihrem Betrieb einsetzen? In Mai bietet LIFEstockProtect weitere Herdenschutzkurse für alle Interessierten an!

Diese eintägigen Schulungen finden an verschiedenen Betrieben in Österreich statt und werden von erfahrenen Weidetierhalterinnen und -haltern mit Qualifikationen in Herdenschutzberatung durchgeführt. Die Kurse haben eine modulare Struktur, wodurch diese einfach an regionsspezifische Anforderungen angepasst werden können. Außerdem sind sie sehr praxisnahe ausgelegt und für Teilnehmende hoch subventioniert.

Folgende Kurse finden im Mai statt:

  • 13.05.2022 – Elektrifizierter Festzaun auf Weiden (Tirol): Grundlagen Herdenschutz und Zaunbau werden theoretisch kurz umrissen. Der Kurs beinhaltet einen großen Praxisteil bei dem die Teilnehmenden gemeinsam einen elektrifizierten Festzaun für die Rinderhaltung bauen und herausfordernde Stellen erkennen und lösen. Dem Austausch und Gespräche unter Weidetierhalterinnen und -haltern wird ausreichend Platz geboten.

  • 18.05.2022 – Elektrifizierter Festzaun auf Kleinvieh-Weiden (Kärnten): Grundlagen Herdenschutz und Zaunbau werden theoretisch kurz umrissen. Der Kurs beinhaltet einen großen Praxisteil bei dem die Teilnehmenden gemeinsam einen elektrifizierten Festzaun für die Rinderhaltung bauen und herausfordernde Stellen erkennen und lösen. Dem Austausch und Gespräche unter Weidetierhalterinnen und -haltern wird ausreichend Platz geboten.

  • 25.05.2022 – Mobilzaunbau (Kärnten): Grundlagen Herdenschutz und Mobilzaunbau werden theoretisch kurz umrissen. Der Kurs beinhaltet einen großen Praxisteil bei dem die Teilnehmenden gemeinsam einen Mobilzaun für die Schafhaltung bauen und herausfordernde Stellen erkennen und lösen. Dem Austausch und Gespräche unter Weidetierhalterinnen und -haltern wird ausreichend Platz geboten.

Der Weg zur Kursteilnahme:

  1. Trainingsseite aufrufen
  2. Gewünschten Kurs im Kurskalender auswählen
  3. Kurs zum Warenkorb hinzufügen
  4. Rechnungsdetails und zusätzliche Informationen ausfüllen
  5. Bezahlung abschließen
  6. Bezahlbestätigung wird per E-Mail zugesendet.


Bei Fragen kontaktieren Sie uns bitte direkt über das Kontaktformular.

Das LIFEstockProtect Team freut sich auf Ihre Teilnahme und einen spannenden Austausch über Herdenschutz!

Melden Sie sich für den Newsletter an, um Neuigkeiten zu Kursen und weiteren Herdenschutzthemen zu erhalten!

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: